Deutschlands Eisenbahntunnel
Deutschlands Eisenbahntunnel

Über und durch den Thüringer Wald rauschen

Der Tunnel Brandkopf
Tunnel Brandkopf © Deutsche Bahn AG / Frank Barteld

Der 1.493 Meter lange Tunnel Brandkopf beginnt mit dem Südportal am nördlichen Hanganschnitt des Wohlrosetales.

Er unterfährt den Wohlroser Berg mit einer maximalen Überdeckung von 120 Metern und anschließend eine Senke mit 50 Metern Überdeckung. Nach der Unterfahrung des 655 Meter hohen vorderen Brandkopfes mit ca. 105 Metern Überdeckung tritt das Tunnelbauwerk am südlichen Hanganschnitt des Schobsetales wieder aus dem Gebirge aus. Über dem Tunnel befinden sich vorwiegend forstwirtschaftlich genutzte Waldflächen.